think | pair | share

Datenschutz

Aus technischen Gründen ist es erforderlich, dass der Webhosting-Anbieter bestimmte technische Daten protokolliert und speichert. Dazu gehören die IP-Adresse, die Zugriffszeit, das Betriebssystem, die Art des Browsers sowie die Browser-Anfrage inklusive Herkunft (Referrer). Diese Daten werden mit technischen und organisatorischen Massnahmen vor unerlaubten Zugriffen geschützt und nicht an Dritte weitergegeben.

Cookies

Bestimmte Formulareinträge werden in Cookies gespeichert. Diese Cookies werden nur über eine sichere Verbindung übertragen und nach 91 Tagen automatisch gelöscht.